Blog

Die Reisegruppe aus Thailand

Aufgeregt kommen zwei Mitarbeitender des PRM-Dienstes (Begleitservice u.a. für Menschen mit Behinderung oder anderen Einschränkungen in der Mobilität am Flughafen) am Flughafen Tegel ins Büro der Flughafenseelsorge gestürmt. Ich bin …

Weihnachtssingen in Schönefeld und Tegel

Am 1. Weihnachtsfeiertag war es wieder soweit: „O du fröhliche“ schallte fröhlich durch die Ankunftshalle in Schönefeld und das Sechseck des Flughafens Tegel. Zur Mittagszeit zogen drei Flughafenseelsorger*innen durch beide …

Abschied von Air Berlin

Es wurde ein langer Abend am Flughafen Tegel. Air Berlin wird Geschichte, die Airline mit Herz soll es nicht mehr geben. Der letzte Abflug. Die letzte Ankunft. Unvorstellbar für uns, …

Reisesegen

Der Reisesegen blickt in unserem Glauben auf eine lange Tradition zurück. Schon im Ersten Testament ist der Segen für Menschen, die aufbrechen üblich. Ebenso im Neuen Testament wünscht man sich …

1000 Tage ohne Kapelle

1000 Tage nach der verschobenen Eröffnung des Flughafens BER sind inzwischen vergangen. Ohne die am BER bereits fertiggestellte Flughafen-Kapelle haben wir gelernt, auf die Menschen an den Flughäfen zuzugehen: auf …

Singen vor dem Start

Flughafenseelsorger laden in Tegel und Schönefeld zum Weihnachtsliedersingen ein Mit Gitarre und Liederheft ziehen die beiden hauptamtlichen Flughafenseelsorger, Pfarrer Justus Münster und Pater Wolfgang Felber, gemeinsam mit Ehrenamtlichen an 25.Dezember …